Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Letztes Repair Café für defekte Elektro-Kleingeräte vor den Sommerferien

Am 17. Juni 2017 von 09:30 – 12:30 Uhr auf der Recycling-Station Hulsberg

09.06.2017

Rund 350.000 kleine Elektrogeräte werden jährlich in Bremen entsorgt. Gegen das Wegwerfen richten sich die "Repair Cafés" von Entsorgung kommunal und ihrem Partner Bremer Umwelt Beratung. Hier erhalten Bremer Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, defekte Elektrokleingeräte gemeinsam mit Fachleuten zu reparieren. Durch eine Reparatur werden Abfälle vermieden und Ressourcen gespart, die ansonsten bei einem Neukauf anfielen. Neben der Umwelt wird auch der Geldbeutel geschont, und wertvolles Wissen weitergegeben. Da die Repair Cafés auf kommunalen Recycling-Stationen von Entsorgung kommunal stattfinden, können nicht-reparierbare Geräte gleich vor Ort umweltgerecht entsorgt werden.

Das nächste – und letzte - Repair Café vor den Sommerferien findet statt am:

Samstag, 17. Juni 2017 von 09:30 – 12:30 Uhr
auf der Recycling-Station Hulsberg

Achtung! Besucher des Repair Cafés können nicht auf der Recycling Station parken.

Wegen des üblicherweise großen Andrangs wird darum gebeten, das Reparaturobjekt vorab anzumelden unter Telefon 361-3611.
Weitere Infos finden Sie hier: www.entsorgung-kommunal.de/info/repair_cafes

Presse-Anmeldung und- Information:
Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, um vor Ort von der Aktion zu berichten. Entsorgung kommunal begleitet Sie gerne mit Fachkenntnis und Hintergrund-Informationen über die lokale Abfall- und Wiederverwendungsszene.
Entsorgung kommunal
Andrea Fenske
Telefon: 0421 361-17092
E-Mail: andrea.fenske@ubbremen.de