Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Badesaison endet kommenden Montag

11.09.2008

Senator Dr. Loske: „Alle Bremer Gewässer mit ausgezeichneter Qualität“

„Alle Bremer Badeseen hatten in der ablaufenden Saison 2008 eine ausgezeichnete Qualität“, stellt Dr. Reinhard Loske, Senator, für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa fest und freut sich, dass alle bremischen Gewässer die in der neuen Badegewässerrichtlinie der Europäischen Gemeinschaft genannten Vorgaben problemlos einhalten. Die Badesaison endet am kommenden Montag, 15. September.


„Auch die Blaualgen haben in diesem Jahr das Baden, insbesondere in den Sommerferien, nicht eingeschränkt“, so Umweltsenator Reinhard Loske. „ Ich bin sehr zufrieden und freue mich, dass auch die erstmals vorgenommene Information der Öffentlichkeit ‚Vor Ort‘ gut bei den Bürgen angekommen ist.“


Die Untersuchungsergebnisse wurden den Besuchern auf neu errichteten Schildern und an den DLRG-Stationen zugänglich gemacht. „Auf diesem Wege bedanke ich mich ganz herzlich bei der DLRG für ihr stets hohes Engagement und die sehr gute Zusammenarbeit“, so Loske. Die Ergebnisse, sowie weitere Informationen zu den 11 Bremer Badegewässern (10 Seen und die Weser in Höhe von Cafe Sand), sind noch bis Ende Oktober auf der Internetseite des Umweltsenators www.umwelt.bremen.de unter Wasser / Badegewässer einsehbar.


Der neue kostenlose E-Mail-Infoservice wurde von der Bevökerung ebenfalls gut genutzt. Dieser steht auch für die kommende Badesaison wieder zur Verfügung.


Bei Fragen, Kritik und Anregungen bezüglich der Badegewässer: office@umwelt.bremen.de