Sie sind hier:

Senatskanzlei

Botsuanische Botschafterin zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Sieling

Eintrag in das Goldene Buch in der Oberen Rathaushalle

01.02.2017
Bürgermeister Sieling und Botschafterin Tswelopele Cornelia Moremi beim Eintrag ins Goldene Buch, jpg, 55.2 KB
Bürgermeister Sieling und Botschafterin Tswelopele Cornelia Moremi beim Eintrag ins Goldene Buch

Bürgermeister Dr. Carsten Sieling hat heute (1. Februar 2017) die Botschafterin der Republik Botsuana, Tswelopele Cornelia Moremi, zum Antrittsbesuch in der Freien Hansestadt Bremen begrüßt. Die Diplomatin trug sich in der Oberen Rathaushalle in das Goldene Buch ein. Im Anschluss fand ein Gedankenaustausch in der Güldenkammer statt.
Eine weitere Station des Besuches war die Universität Bremen: Die Uni-Bremen ist in Botsuana und Nachbarländern mit einem Forschungsprojekt aktiv, um Kleinbauern bessere Lebensbedingungen durch die Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit und der Ernteerträge zu ermöglichen.
Ebenfalls auf dem Besuchsprogramm standen der Schütting (Handelskammmer - IHK für Bremen und Bremerhaven) sowie die Bremische Bürgerschaft (Landtag).
Die Botschafterin ist die erste ständig anwesende Vertreterin ihres Landes in Deutschland, die Eröffnung der Botschaft in Berlin erfolgte im Jahr 2013.

Foto: Senatspressestelle