Sie sind hier:

Die Senatorin für Finanzen

Staatsrat Dieter Mützelburg macht weiter

24.06.2008

Dieter Mützelburg, Staatsrat bei der Senatorin für Finanzen, wird seine Arbeit auf vorerst unbestimmte Zeit fortsetzen. Das hat der Senat heute beschlossen (24.06.2008). „Ich bin froh, dass Dieter Mützelburg bereit ist, sein Arbeitsverhältnis über den 30. September 2008 hinaus zu verlängern. Er hat in meinem Ressort wichtige Projekte wie die Zusammenlegung von GBI und GTM sowie die Neuorganisation der Finanzämter angestoßen und kann sie jetzt auch persönlich mit umsetzen“, erklärt Bürgermeisterin Karoline Linnert im Anschluss an die Senatsentscheidung.


„Staatsrat Mützelburg ist einer der Architekten des Koalitionsvertrages und als solcher ein Garant für die erfolgreiche Umsetzung rot-grüner Ziele in dieser Legislaturperiode. Seine langjährige, in verschiedenen Funktionen gesammelte Verwaltungserfahrung ist für die tägliche Arbeit besonders wertvoll“, betont Karoline Linnert und fügt hinzu: „Ich bin froh, dass er meinem Führungsteam weiter angehören wird.“