Sie sind hier:

Senatskanzlei

Kleine Europäer! Politische Bildung und Europa in Grundschule und Sekundarstufe I

28.10.2016

Wie vermittelt man politische Inhalte an junge SchülerInnen?
Um diese Frage beantworten zu können findet am Donnerstag, 10. November 2016, von 9 bis 16 Uhr im Haus der Wissenschaft (Sandstraße 4/5) eine Fortbildung für Lehrkräfte an Grundschulen/Sek I statt.

Klaus Detterbeck (PH Schwäbisch-Gmünd) stellt die Ergebnisse einer Studie zur EU-Bildung in der Grundschule und aktuelle Unterrichtsmaterialien vor. Helen Böhmler von der Berliner agentur planpolitik zeigt, wie man mit Kindern an Grundschulen und der Sekundarstufe I ein Planspiel durchführen kann.

Anmeldungen sind noch bis zum 3. November über die Internetseite des LIS (www.lis.bremen.de) möglich. Anmeldungen von außerschulischen Fachkräften an katja.eichler@europa.bremen.de.

Bei Rückfragen:
Katja Eichler, Telefon 361-10841, katja.eichler@europa.bremen.de.