Sie sind hier:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport | Senatskanzlei

Feierliche Eröffnung der Bremer Integrationswoche im Rathaus

Buntes Programm mit Musik, Tanz und Theater

31.08.2016

Mit einer feierlichen Eröffnung wird die 5. Bremer Integrationswoche am 5. September 2016 ab 19:15 Uhr in der Oberen Rathaushalle offiziell beginnen. Zur Teilnahme laden Bürgermeister Dr. Carsten Sieling und Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport herzlich ein. Geboten wird ein hochkarätiges Programm aus Musik, Tanz und Theaterszenen. Das Programm beginnt um 20 Uhr.

Mit dabei sind
- Willy Schwarz, ein Multiinstrumentalist mit einem Musik-Mix aus vielen Kulturen,
- der syrische Musiker Taufik Mirkhan mit der "Kanun", einer traditionellen Kastenzither,
- der Rapper Stunnah,
- die Swing-Jazz-Musiker Armando und Richie Balke,
- die klassisch ausgebildete Sopran-Sängerin Nihan Devecioglu mit Wurzeln in traditioneller türkischer Sufi-Musik,
- die madagassisch-deutsche Folk-Band Raoky
- sowie die Altistin Julie Comparini, die auch moderiert.

Außerdem spielen Künstlerinnen und Künstler aus dem Theater Bremen Szenen aus dem Stück "Istanbul" und Augusto Jaramillo präsentiert lateinamerikanischen Tanz. Schauspielerin und Regisseurin Petra Janina Schulz von der Shakespeare-Company liest zudem aus Briefen über Flucht und Vertreibung. Die Einführung übernehmen Bürgermeister Dr. Carsten Sieling und Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport sowie Cornelius Neumann-Redlin, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände im Lande Bremen.

Wir bitten die Medien, die Einladung zu veröffentlichen. Die Zahl der Plätze ist begrenzt ist, um Anmeldung wird gebeten unter integration@soziales.bremen.de

Mehr zur 5. Bremer Integrationswoche unter
www.bremer-integrationswoche.de
Das Vollständige Programm der Integrationswoche finden Sie hier (pdf, 1.8 MB).