Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Archiv
  • Stadtamt erweitert Online-Service für Auskünfte aus dem Gewerberegister und für Gewerbemeldungen

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

Stadtamt erweitert Online-Service für Auskünfte aus dem Gewerberegister und für Gewerbemeldungen

01.07.2016

Seit heute (Freitag, 1. Juli 2016) können Auskünfte aus dem Gewerberegister online elektronisch abgerufen und Gewerbemeldungen übermittelt werden.
Name, betriebliche Anschrift und die für den Gewerbebetrieb angezeigte Tätigkeit können jederzeit abgerufen werden; für diese sogenannte einfache eAuskunft werden keine Gebühren erhoben.

Auch die erweiterte Gewerbeauskunft, zum Beispiel über die Rechtsform, die Namen und Anschriften der Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen ist online möglich, setzt aber den Nachweis eines rechtlichen Interesses und eine Registrierung voraus und ist gebührenpflichtig.

Das Stadtamt empfiehlt diesen Online-Service zu nutzen, weil die Daten innerhalb weniger Minuten zur Verfügung stehen.

Ebenfalls seit heute können die Gewerbemeldungen (An-, Um- und Abmeldungen) elektronisch erfasst und an die Gewerbemeldestelle übermittelt werden. Der Meldebogen muss zwar noch ausgedruckt, unterschrieben und mit der Kopie des Personalausweises an das Stadtamt - Gewerbemeldestelle - übersandt werden. Doch durch die elektronische Übermittlung der Daten kann die Bearbeitungszeit deutlich verkürzt werden.

Nähere Informationen sind zu erhalten unter www.stadtamt.bremen.de.