Sie sind hier:
  • Kinderfest auf dem Marktplatz ist abgesagt

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport

Kinderfest auf dem Marktplatz ist abgesagt

09.07.2007

Das für den morgigen Dienstag, den 10. Juli um 14.30 Uhr angekündigte Kinderfest der Gemeinschaftsaktion „Spielräume schaffen“ auf dem Bremer Marktplatz muss leider abgesagt werden.

Das teilten die Veranstalter, Deutsches Kinderhilfswerk und die Jugendsenatorin, des Kinderfestes mit. Grund für die Absage des Festes seien die unsicheren Wetterverhältnisse, insbesondere die für morgen angekündigten starken Windböen.
Ein Ersatztermin ist für den September vorgesehen. Das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.