Sie sind hier:
  • Neues Leitungsteam plant TANZ Bremen 2004


Sonstige

Neues Leitungsteam plant TANZ Bremen 2004


29.01.2003

TANZ Bremen – das renommierte Festival für zeitgenössischen Tanz hat ein neues Leitungsteam. Nachdem Birgit Freitag und Susanne Schlicher sich mit dem Festival 2002 als künstlerische Leiterinnen verabschiedet haben, wird Sabine Gehm in Zukunft gemeinsam mit Honne Dohrmann die künstlerische Leitung übernehmen. Neue Geschäftsführerin ist Claudia Wittrock.


Sabine Gehm war von 1994-2001 als Dramaturgin der Internationalen Kulturfabrik Kampnagel Hamburg für Tanz und Theater verantwortlich. U.a. organisierte sie die Deutsche Tanzplattform 2000. Gegenwärtig ist sie Koordinatorin des Europäischen Perfomance-Netzwerks „Junge Hunde“.

Honne Dohrmann gehört dem Leitungsteam von TANZ Bremen bereits seit 1998 an. Claudia Wittrock war bislang als Produktionsleiterin für das Festival tätig.


Wie bereits im letzten Jahr angekündigt, soll TANZ Bremen fortan als Biennale stattfinden. Die nächste Ausgabe ist vom 6.-14. März 2004 geplant und wird im Schauspielhaus sowie an zahlreichen anderen Orten zeitgenössischen Tanz in seiner ganzen Bandbreite bieten.


Das Festival verknüpft seit 1989 erfolgreich die Präsentation internationaler Gastspiele mit der Förderung der regionalen Szene. Neben sehr guten Besucherzahlen trug dieses Modell TANZ Bremen Anerkennung im In-und Ausland ein.


Hinweis für Redaktionen:
Weitere Informationen, Fotomaterial sowie Vermittlung von Interviews:text +pr, Sandra Noeth, Telefon 0421 - 34 68 220.