Sie sind hier:

Sonstige

Erdbeerfest bringt reiche Früchte
Habenhausener Einkaufspark übergibt Spende an Unicef


23.09.2002

Letzte Früchte des Sommers erntet am Mittwoch, 25.09.02, um 11 Uhr Senatorin Röpke bei der Scheckübergabe des Habenhausener Einkaufsparks. Die Spendensumme von 1.500 Euro wurde beim diesjährigen Straßen-Sommerfest gesammelt. Heiko Leyhausen übergibt den Scheck stellvertretend für den Einkaufspark in den Räumen der Tanzschule Leyhausen.


Auf dem Habenhausener Sommerfest der Werbegemeinschaft Habenhausen feierten rund 15.000 kleine und große Gäste miteinander ein abwechslungsreiches Straßenfest mit vielen Mitmach-Aktionen und Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Mitglieder der Werbegemeinschaft Tep & Tap, BMW, Autohaus Brandt, DEKRA, Rohenkohl Design, Tischlerei Kemena sowie die Tanzschule Leyhausen stellen den Erlös ihrer Aktionen wie Bull-Riding, Glücksrad, Rikscha-Fahrten und Ponyreiten "Bremen für UNICEF" zur Verfügung, um die Städtepartnerschaft zu unterstützen.


Weitere Informationen zu „Bremen für UNICEF“:
Ecolo, Regan Mundhenke
Fon: 0421-23 00 11-16
Fax: 0421-23 00 11-18
unicef@ecolo-bremen.de oder www.bremenfuerunicef.de