Sie sind hier:
  • Die BIG Bremer Investitions-Gesellschaft mbH teilt mit:
    Bund fördert „Gestaltung der Arbeit in virtuellen Unternehmen“

Sonstige

Die BIG Bremer Investitions-Gesellschaft mbH teilt mit:
Bund fördert „Gestaltung der Arbeit in virtuellen Unternehmen“

22.01.2001

Die Förderung des Forschungsprogramms “ Gestaltung der Arbeit in virtuellen Unternehmen“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erfolgt innerhalb des Rahmenkonzeptes „Innovative Arbeitsgestaltung – Zukunft der Arbeit“.

Im Mittelpunkt stehen Fragen und Probleme der Arbeit in virtuellen Unternehmen sowie Konzepte und Lösungsansätze für die zukünftige Gestaltung von Arbeit in diesen neuen Strukturen. Hierfür werden in den kommenden vier Jahren bis zu 20 Millionen Mark zur Verfügung gestellt.

Antragsberechtigt sind Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Unternehmen und Organisationen. Bewerbungsschluss ist der 30. April 2001.


Weitere Informationen sind erhältlich bei der BIA Bremer Innovations-Agentur GmbH, die zur BIG-Gruppe gehört, unter Telefon 0421-1737028 (Andreas Erbo).