Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Archiv
  • Senator Kastendiek, Oberbürgermeister Schulz und IHK-Präsident Brüggemann diskutieren neues Papier „Leuchtturmregion“

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Senator Kastendiek, Oberbürgermeister Schulz und IHK-Präsident Brüggemann diskutieren neues Papier „Leuchtturmregion“

20.04.2007

Achtung: Terminankündigung!

Bremerhaven macht große Fortschritte, den Strukturwandel zu bewältigen. Die maritime Wirtschaft floriert wieder, neue Schwerpunkte (Windenergie, Tourismus) werden sich positiv auswirken.

Das Wirtschaftsressort des Landes Bremen, der Magistrat der Seestadt und die Industrie- und Handelskammer Bremerhaven wollen die positiven Perspektiven aktiv nutzen und Bremerhaven zur LEUCHTTURMREGION bundesweit und insbesondere in der Metropolregion weiterentwickeln. Zur Fundierung dieser Zielsetzung wurde das BAW Institut für regionale Wirtschaftsforschung GmbH beauftragt, die programmatischen Grundlagen zu schaffen. Die Ergebnisse der Untersuchung werden am


Montag, 23. April 2007, um 19:00 Uhr
im Casino der Sparkasse Bremerhaven,
Bürgermeister-Smidt-Straße 24-30, 27568 Bremerhaven,



vorgestellt und diskutiert.

Medienvertreter sind zur Berichterstattung herzlich eingeladen.

Programm

19:00 Uhr
Begrüßung
Claus Brüggemann
(Vorsitzender des Vorstands
der Sparkasse Bremerhaven)

19:15 Uhr
Impulsreferat „Leuchtturmregion Bremerhaven“
Professor Dr. Frank Haller
(Leiter des BAW Instituts für regionale Wirtschaftsforschung)

19:30 Uhr
Podiumsdiskussion mit
Jörg Kastendiek
(Senator für Wirtschaft und Häfen)
Jörg Schulz
(Oberbürgermeister Bremerhaven)
Claus Brüggemann
(Präsident der Industrie- und Handelskammer Bremerhaven)
Professor Dr. Frank Haller
(Leiter des BAW Instituts für regionale Wirtschaftsforschung GmbH)

Moderation
Dr. Jost Lübben
(Chefredakteur der Nordsee-Zeitung)