Sie sind hier:

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

Neuer "t.i.m.e.-Guide" informiert über IT-Standort Bremen

30.10.2003

Kostenlose Bestellmöglichkeit im Internet - Titelthema: "E-Entertainment"

Die Bremer Investitions-Gesellschaft mbH informiert:

Der neue "t.i.m.e.-Guide" ist erschienen: Das Magazin informiert über innovative Projekte und Netzwerke sowie die vielfältigen Fördermöglichkeiten im Rahmen des Bremer IuK-Förderprogramms „bremen in t.i.m.e.“. Die Abkürzung TIME steht dabei für die großen Wachstumsmärkte Telekommunikation, Informationstechnologien, Multimedia und Entertainment. Das Bremer Landesprogramm wird operativ umgesetzt von der Bremer Investitions-Gesellschaft mbH und ihren Tochtergesellschaften.

Der t.i.m.e.-Guide richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen, Existenzgründer und Studenten der Fachbereiche Wirtschaft, Informatik und Medien in Bremen und Bremerhaven.

Die aktuelle Ausgabe "E-Entertainment" beschäftigt sich mit Wirtschaftsbereichen, die digitalisierte Unterhaltungsprodukte und Dienstleistungen für den Verbraucher entwickeln und bereit stellen. Die weiteren Themen sind mobile Kommunikationslösungen, E-Learning in Bremer Schulen und Hochschulen, Medienwirtschaft und Filmförderung sowie Karriere und Ausbildung im IT-Bereich. Zusätzlich bietet der t.i.m.e.-Guide einen Serviceteil mit Adressen von Bremer Netzwerken und Netzwerkpartnern, Existenzgründungsberatungs-stellen, Technologiezentren und Interessenverbänden.

Der neue "t.i.m.e.-Guide" kann kostenlos im Internet angefordert werden unter www.bremen-in-time.de oder mit einer E-Mail an: time-office@bremen-in-time.de .