Sie sind hier:

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Ein zweites Leben für Toaster, Kaffeemaschine und Co.

Repair-Café am 11. Juli von 9.30 – 12.30 Uhr auf der Recycling-Station Blumenthal

03.07.2015

Entsorgung kommunal und die Bremer Umwelt Beratung treten gemeinsam mit Repair-Cafés gegen eine verbreitete Wegwerf-Mentalität an: Denn defekte Geräte müssen nicht immer sofort auf den Müll! Eine Reparatur ist oft möglich und kann sogar Spaß machen. Nebenbei spart man Rohstoffe und schont Umwelt und seinen Geldbeutel.

Die Repair-Cafés bieten in verschiedenen Stadtteilen auf den jeweiligen Recycling-Stationen von Entsorgung kommunal die Möglichkeit, defekte Elektrokleingeräte gemeinsam mit Fachleuten zu reparieren. Die Termine werden jeweils in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Der nächste Termin ist:

Am Samstag, den 11. Juli, von 9.30 - 12.30 Uhr
auf der Recycling-Station Blumenthal, Am Knick 7

Reparatur zwecklos? Dann können die Kleingeräte gleich vor Ort umweltgerecht entsorgt werden.

Weitere Infos und Termine sind online zu finden unter:
www.entsorgung-kommunal.de/info/vollwertvoll(Menüpunkt: „Aktuelle Kooperationen…“)

Oder bei:
Umweltbetrieb Bremen
Natascha Charkazi
Telefon: 0421 361-591 92
E-Mail: natascha.charkazi@ubbremen.de