Sie sind hier:

Die Senatorin für Finanzen

Führung im Haus des Reichs zur Langen Nacht der Museen

26.05.2015

Zur "Langen Nacht der Bremer Museen" am 30. Mai 2015 wird im Haus des Reichs wieder eine nächtliche Führung angeboten. Beim Schein der Taschenlampe erwachen die raffiniert gestalteten Oberflächen und Figuren des Art déco im ehemaligen Kontorhaus der Nordwolle zum Leben. Die Führung beginnt um 21:30 Uhr. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang, Rudolf-Hilferding-Platz 1. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Reservierungen sind nicht möglich. Eintritt: Gültiges Eintrittsband für die „Lange Nacht“ oder 8 Euro.