Sie sind hier:

Der Senator für Finanzen | Senatskanzlei

Jedes Los ein Gewinn für den Bürgerpark - Tombola noch bis zum 10. Mai 2015

17.04.2015
Bürgermeister Jens Böhrnsen bringt erfolgreich Bürgerpark-Tombola-Lose an den Mann, jpg, 63.8 KB
Bürgermeister Jens Böhrnsen bringt erfolgreich Bürgerpark-Tombola-Lose an den Mann

Bürgermeister Jens Böhrnsen und Bürgermeisterin Karoline Linnert haben heute (17. April 2015) ebenso wie Joachim Linnemann, Präsident des Bürgerparkvereins und Tim Großmann, Parkdirektor, die Bremer Bürgerparktombola tatkräftig unterstützt. Sie verkauften die Lose mit viel Spaß und großem Einsatz.

"Der Bremer Bürgerpark und Stadtwald gewinnen mit jedem Los und damit auch alle, die hier täglich sind und dieses wundervolle Naherholungsgebiet im Herzen unserer Stadt nutzen", betonte Böhrnsen und dankte dem Bürgerparkverein für sein Engagement. Der Bremer Bürgerpark wird seit nunmehr 150 Jahren fast ausschließlich aus privaten Geldern finanziert. Seit 1953 unterstützt der Reinertrag aus dem Losverkauf der Bürgerpark-Tombola die Pflege der Bremer Grünanlagen.
Auch Bürgermeisterin Linnert konnte viele Menschen überzeugen, ein Los bei ihr zu kaufen. "Eine wunderbar gute Tat, die Sie mit dem Loskauf getan haben. Und ganz nebenbei gibt es ja auch etwas zu gewinnen", dankte Linnert den Loskäuferinnen- und käufern für ihre Unterstützung.
Noch bis zum 10. Mai 2015 läuft die diesjährige Bürgerpark-Tombola.

Ist ein  Gewinn dabei? Bürgermeisterin Karoline Linnert beim Losverkauf für die Bürgerpark-Tombola in der Bremer Sögestraße, jpg, 52.3 KB
Ist ein Gewinn dabei? Bürgermeisterin Karoline Linnert beim Losverkauf für die Bürgerpark-Tombola in der Bremer Sögestraße

Hintergrund
Seit seiner Entstehung im Jahr 1866 wird der Bremer Bürgerpark fast ausschließlich privat finanziert. Diese hanseatische Tradition verbindet Generationen Bremer Bürgerinnen und Bürger mit ihrem Park. Davon zeugen die Namen auf den vielen gestifteten Brücken, Bänken und Denkmälern und die vielen Zuwendungen, die es erst ermöglichen, einen solch großen Park jedes Jahr privat zu unterhalten. Einen sehr wichtigen Beitrag zum Unterhalt des mehr als 200 Hektar großen Landschaftsparks leistet auch die jährliche Bürgerpark-Tombola. Weitere Informationen zum Bürgerpark unter www.buergerpark-tombola.de

Fotos: Senatspressestelle