Sie sind hier:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport

Staatsrat Dr. Arnold Knigge im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit

17.06.2005

Dr. Arnold Knigge, Staatsrat bei der Bremer Senatorin für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales, wird ab 1. Juli 2005 Mitglied im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit. Der Bundesrat hat ihn heute (17.6.2005) auf Empfehlung des Ausschusses für Arbeit und Sozialpolitik für die Berufung vorgeschlagen. Die förmliche Berufung erfolgt durch den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement. Dr. Knigge war bereits Mitglied des Verwaltungsrates und des Vorstandes der ehemaligen Bundesanstalt für Arbeit.


Der Verwaltungsrat besteht aus 21 Mitgliedern, die dieses Mandat ehrenamtlich wahrnehmen. Das Selbstverwaltungsorgan setzt sich zu je einem Drittel aus Vertretern der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer und der öffentlichen Hand zusammen. Das Gremium überwacht die Arbeit von Vorstand und Verwaltung der Bundesagentur. Außerdem schlägt es der Bundesregierung die Mitglieder des Vorstandes der Bundesagentur vor.