Sie sind hier:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Fachtagung: Neue Ansätze gegen Schulverweigerung


13.11.2003

„Neue Ansätze gegen Schulverweigerung“ ist das Thema einer Fachtagung am kommenden Dienstag, 18. November 2003, im Landesinstitut für Schule. Expertinnen und Experten der Institutionen Bildung und Jugendhilfe schildern die Bremer Lösungsansätze und werden in Arbeitsgruppen die bisherigen Entwicklungen beleuchten und diskutieren.


Karin Röpke, Senatorin für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales und Willi Lemke, Senator für Bildung und Wissenschaft, werden um 14 Uhr Grußworte sprechen. Danach referiert Hermann Rademacker vom Deutschen Jugendinstitut (München) über „Schulversäumnisse als pädagogische Herausforderung“. Ab 15.30 Uhr schließt sich eine Podiumsdiskussion an.