Sie sind hier:

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Vorübergehender Umzug des Integrationsamtes in die Utbremer Straße

13.01.2015

Das Amt für Versorgung und Integration Bremen (AVIB) -Integrationsamt- zieht für ca. ein Jahr in die Utbremer Straße 90, 28217 Bremen. Grund dafür ist die Vorbereitung des bisherigen Dienstgebäudes in der Doventorscontrescarpe 172 auf die räumliche Zusammenlegung von Versorgungsverwaltung, zurzeit noch in der Friedrich-Rauers-Straße 26 ansässig, und des Integrationsamtes Ende 2015. Der Umzug findet am Montag und Dienstag, 19. und 20. Januar 2015, statt. In dieser Zeit ist das Integrationsamt für Besucherinnen und Besucher sowie auch telefonisch nicht erreichbar. Ab Mittwoch, dem 21. Januar 2015 ist das Integrationsamt wieder montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Sie erreichen das Ausweichquartier des Amtes für Versorgung und Integration in der Utbremer Straße 90 mit den Straßenbahnlinien 2 und 10, Haltestelle Utbremer Straße. Außer einem Behindertenparkplatz stehen keine weiteren Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Telefon- und Faxnummern bleiben unverändert.

Weitere Informationen finden Sie unterwww.avib.bremen.de