Sie sind hier:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport

Senatorin Röpke eröffnet fertiggestellten 3. Bauabschnitt des Stiftungsdorfes Hollergrund


15.08.2002

Am Freitag, 16. August 2002, um 11 Uhr wird Senatorin Karin Röpke den fertiggestellten 3. Bauabschnitt im Stiftungsdorf Hollergrund der Bremer Heimstiftung (Im Hollergrund 61/63) eröffnen. In knapp einjähriger Bauzeit entstanden 23 Senioren-Wohnungen mit Service, ein Kindergarten mit 80 Plätzen sowie ein Kultur-Café.

Aus Anlass der Eröffnung laden die Bremer Heimstiftung, die Hans-Wendt-Stiftung und die GEWOBA zum 1. Stadtteilfest im Hollergrund ein. Vorgesehen ist ein buntes Programm für kleine und große Gäste mit Musik, Kleinkunst und Gastronomie.