Sie sind hier:
  • Spendenkonto für die Bewohner des explodierten Wohnheimes der Heilsarmee

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport

Spendenkonto für die Bewohner des explodierten Wohnheimes der Heilsarmee

21.11.2000

Aufgrund vieler Anfragen gibt das Sozialressort eine Spendenkonto-Nummer bekannt

Nach Auskunft des Diakonischen Werkes gibt es jetzt ein Spendenkonto für die Bewohner des explodierten Wohnheimes der Heilsarmee:

Spendenkonto Explodiertes Wohnheim der Heilsarmee
Empfänger: Heilsarmee, Bank: Bank für Sozialwirtschaft , Kto.-Nr.: 407 77 02, BLZ: 370 205 00, Stichwort: „Bremen“