Sie sind hier:
  • „Freisprechung“ von 41 Nachwuchskräften der bremischen Verwaltung

Die Senatorin für Finanzen

„Freisprechung“ von 41 Nachwuchskräften der bremischen Verwaltung

28.08.2006

Senatsdirektor Dr. Reinhold Zech überreicht feierlich die Prüfungszeugnisse

Als zuständige Stelle für die Berufsausbildung im Lande Bremen wird der Senator für Finanzen, vertreten durch den Abteilungsleiter Personal und Verwaltungsmanagement, Senatsdirektor Dr. Reinhold Zech, am Donnerstag, dem 31.8.2006 41 jungen Nachwuchskräften in den Ausbildungsberufen Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Justizfachangestellte/r und Verwaltungsfachangestellte/r die Prüfungszeugnisse aushändigen und ihnen die Glückwünsche des Senats übermitteln.

Achtung Redaktionen:

Die feierliche Überreichung der Zeugnisse wird


am Donnerstag, dem 31.8.2006 um 14 Uhr im Festsaal des Rathauses



stattfinden.

Dazu laden wir hiermit die Kolleginnen und Kollegen der Medien (auch die Bildjournalisten) herzlich ein.