Sie sind hier:
  • Pressemitteilung mit Foto Schnelle Bremer Finanzbeamte bei den Marathon-Meisterschaften

Die Senatorin für Finanzen

Pressemitteilung mit Foto Schnelle Bremer Finanzbeamte bei den Marathon-Meisterschaften

30.05.2005

Senator Dr. Ulrich Nußbaum: „Sie haben mit hervorragenden Leistungen für die Hansestadt einen guten Eindruck in Hannover hinterlassen“

„Die Bremer Finanzbeamten gehören zu den schnellsten in der Bundesrepublik Deutschland“, konnte heute Morgen (30.5.2005) Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum erfreut feststellen, als er im Haus des Reichs acht Mitarbeiter empfing, die mit sehr guten Ergebnissen von den Deutschen Meisterschaften 2005 der Finanzverwaltungen im Marathon und im Halbmarathon in Hannover zurückgekehrt waren. Dr. Nußbaum beglückwünschte die erfolgreichen Sportler im Namen des Senats herzlich und äußerte die Erwartung, dass sie auch in Zukunft Marathon-Höchstleistungen bringen werden. Erfreut war der Senator über die Tatsache, dass Gerhard Hoppe und Christian Jost vor den Kollegen aus Niedersachsen Deutsche Mannschaftsmeister im Marathon und Torsten Naue Deutscher Vizemeister im Halbmarathon der Altersklasse M 40 wurden.


Mit einer Deutschen Meisterschaft, einer Vizemeisterschaft und weiteren guten Plätzen vom Marathon in Hannover zurückgekehrt: Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum händigte den Bremer Finanzbeamten die Urkunden aus [Foto : Simone Bayer, Finanzressort].


Zweitschnellster Bremer wurde Gerhard Sievert, der in dieser Altersklasse im Halbmarathon Platz 12 belegte. Als 7. von 21 Mannschaften kamen Torsten Naue, Gerhard Sievert und Günter Block-Osmers im Halbmarathon ins Ziel. Die weiteren Erfolge der Bremer Teilnehmer im Marathon: Marcus Löffner-Ohlrogge, der für das Hauptzollamt Bremen startete, kam auf Platz 4 und in der Altersklassenwertung auf Platz 3. Den 6. Platz in der Gesamtwertung und den 4. Platz in der Altersklassenwertung erreichte Christian Jost, Gerhard Hoppe belegte in der Gesamtwertung einen 12. und in der Altersklasse einen 2. Platz. Zu der Bremer Gesamt-Mannschaft gehörte auch Kai Kortebein. „Sie alle haben bei den Deutschen Meisterschaften im Marathon und im Halbmarathon der Finanzverwaltungen in Hannover für Bremen einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Zudem üben Sie ein schönes Hobby aus, das Sie für die Familie und den Beruf fit hält“, erklärte der Senator, der den Sportlern aus seinem Ressortbereich die Sieger- und Platzierungsurkunden überreichte.