Sie sind hier:
  • Pressemitteilungen
  • Archiv
  • Bürgermeister Hartmut Perschau empfängt zusammen mit Bundeslandwirtschaftsminister Karl-Heinz Funke die erfolgreichen deutschen Olympiateilnehmer im Reitsport

Die Senatorin für Finanzen

Bürgermeister Hartmut Perschau empfängt zusammen mit Bundeslandwirtschaftsminister Karl-Heinz Funke die erfolgreichen deutschen Olympiateilnehmer im Reitsport

06.10.2000

Anlässlich der wenz euroclassics, dem höchstdotierten Hallen-Reitturnier Europas, empfangen Bürgermeister Hartmut Perschau und Bundeslandwirtschaftsminister Karl-Heinz Funke heute, 6. Oktober, um 19:30 Uhr die erfolgreichen deutschen Olympiateilnehmer im Reitsport in der Bremer Stadthalle.


Unmittelbar nach den Olympischen Spielen werden viele der frischdekorierten Medaillenträger anwesend sein, u.a. Marcus Ehning, Lars Nieberg und Ludger Beerbaum aus der siegenden Olympiamannschaft im Springwettbewerb sowie Isabell Werth, Alexandra Simonsde Ridder, Ulla Salzgeber und Nadine Capellmann vom ebenfalls in Sydney siegenden Dressurmannschaftsteam. Im Mittelpunkt steht allerdings die Ehrung für den scheidenden Bundestrainer der deutschen Springreiter, Herbert Meyer aus Lilienthal, der nach 14 erfolgreichen Jahren sein Amt an seinen bisherigen Stellvertreter Kurt Gravemeier abgibt.