Sie sind hier:
  • Energiesparen ist Klimaschutz - Bremen unterstützt Forschung für energiesparende Lüftungsanlagen

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Energiesparen ist Klimaschutz - Bremen unterstützt Forschung für energiesparende Lüftungsanlagen

01.05.2008

Der Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa, Dr. Reinhard Loske stellt fest: „Die Wärmerückgewinnung bei Lüftungsgeräten muss weiter verbessert werden. Die in diesem Projekt geplante kompakte Bauweise eines höchst effektiven Wärmetauschers ermöglicht eine einfache Nachrüstung bestehender Anlagen. Ziel ist die Produktion der neu entwickelten Bauteile in Bremen. Daher ist die geplante Förderung in Höhe von 139.480 € aus dem Förderprogramm Angewandte Umweltforschung doppelt gut investiert.“


Unter dem Titel "Energieeffizienter Falt-Wärmetauscher" beginnt ab 1. Mai 2008 das Kooperationsprojekt des Zentrums für energieeffiziente Technik und Architektur an der Hochschule Bremen (ZETA) unter der Leitung von Prof. Rolf Strauß mit der Bremer Firma ProVentecs GmbH und der Firma Westaflex GmbH aus Gütersloh. Das innovative Prinzip des Wärmetauschers wurde bereits zum Patent angemeldet - nun muss in den nächsten 20 Monaten die Umsetzbarkeit der Idee erforscht werden. Das Gesamtvolumen des Vorhabens umfasst 279.468 €, die Förderung wird aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung in Bremen (EFRE) unterstützt.


Wärmetauscher stellen einen wichtigen Beitrag zur Energieeinsparung dar. Sie können die Energie von Fluiden, die technisch nicht mehr benötigt werden (z. B. Abluft, Abgase), wieder nutzbar machen. Der Umfang dieser Wärmerückgewinnung hängt entscheidend vom Wirkungsgrad des Wärmetauschers ab.

Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Projektverantwortlichen Prof. Rolf Strauß, Zentrum für energieeffiziente Technik und Architektur (ZETA), Hochschule Bremen, Neustadtswall 30, 28199 Bremen. Informationen zum Förderprogramm Angewandte Umweltforschung sind im Internet zu finden unter http://www.umwelt-unternehmen.bremen.de/Angewandte_Umweltforschung.html