Sie sind hier:
  • Startseite
  • Offene Sprechzeit in Teilen des Sozialzentrums Nord fällt in der Zeit vom 22. bis 24. Mai aus

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Offene Sprechzeit in Teilen des Sozialzentrums Nord fällt in der Zeit vom 22. bis 24. Mai aus

15.05.2019

Die offene Sprechzeit in Teilen des Sozialzentrums Nord, Am Sedanplatz 7, muss aufgrund interner Organisationsarbeiten in der Zeit vom 22. bis 24. Mai 2019 (Mittwoch - Freitag) leider ausfallen. Betroffen ist der Fachdienst Soziales – Existenzsicherung, zuständig für die Leistungen „Hilfe zum Lebensunterhalt“, „Grundsicherung“ und „Hilfen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz“. Alle vereinbarten Termine in dieser Zeit werden wahrgenommen, die Bearbeitung von Notfällen ist gesichert. Für Nachfragen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über Telefon 0421/361-79567 erreichbar.

Wir bitten die Medien um einen entsprechenden Hinweis.

Ansprechpartner für die Medien:
Dr. Bernd Schneider, Pressesprecher bei der Senatorin für Soziales, Frauen, Jugend, Integration und Sport, Tel.: (0421) 361-4152, E-Mail: bernd.schneider@soziales.bremen.de