Sie sind hier:
  • Ehrung für Bremens Beste - Senatorin Bogedan würdigt Absolventinnen und Absolventen mit Abi-Note 1,0

Die Senatorin für Kinder und Bildung

Ehrung für Bremens Beste - Senatorin Bogedan würdigt Absolventinnen und Absolventen mit Abi-Note 1,0

13.06.2017

Hut ab und herzlichen Glückwunsch! 62 Absolventinnen und Absolventen, die ihr Abitur oder Fach-Abitur mit der Note 1,0 bestanden haben, wurden gestern (12.06.2017) von Bremens Senatorin für Kinder und Bildung, Dr. Claudia Bogedan, im Bremer Rathaus geehrt. 45 der Besten kommen aus Bremen, 17 aus Bremerhaven. 34 sind junge Frauen, 28 junge Männer. Ebenfalls interessant: sechs kommen aus Privatschulen und 56 aus öffentlichen Schulen (davon 22 aus Gymnasien, 30 aus Oberschulen und Schulzentren sowie vier aus der Abend- und der Erwachsenenschule).

Die besten Absolventinnen und Absolventen des Landes Bremen wurden im Rathaus geehrt, jpg, 167.0 KB
Die besten Absolventinnen und Absolventen des Landes Bremen wurden im Rathaus geehrt

Die drei Besten nach Punkten sind:

  • Anne Milena Weiershausen mit 883 (von 900) Punkten von der St.-Johannis-Schule,
  • Liane Kluge mit 878 Punkten von der Oberschule an der Egge,
  • Nicole Voss mit 878 Punkten von der Abendschule Bremerhaven.

„Das sind die besten drei, sie alle gehören aber zu den besten ihres Jahrgangs. Sie haben Ausdauer, Ehrgeiz und Leistungswillen bewiesen. Ihre Lehrerinnen und Lehrer haben ihnen umfassende und vielfältige Lernangebote gemacht, die sie optimal genutzt haben. Sie können stolz auf sich sein, auch wir sind stolz auf sie“, erklärte Senatorin Bogedan während ihrer Festrede. Gleichzeitig betonte sie, dass die jungen Menschen Leistungsträger seien und ihnen deshalb eine besondere Rolle zukomme. „Ich wünsche mir, dass Sie die Verantwortung, die Ihnen für unser Gemeinwesen zukommt, erkennen und begreifen. Zudem würde ich mich freuen, wenn Sie Bremen und Bremerhaven auf Ihrem beruflichen Weg nicht nur in guter Erinnerung behalten, sondern überall als Botschafterinnen und Botschafter unseres Lands auftreten. Und noch mehr freue ich mich, wenn Sie wieder zurückkehren und ihr Know-how und Ihre Innovationskraft mit ins Land Bremen zurück bringen.“

Die Schülerband Hero Generation der Oberschule am Waller Ring, jpg, 124.1 KB
Die Schülerband Hero Generation der Oberschule am Waller Ring

Viel Erfindungssinn bewiesen auch die Gastredner Prof. Peter Ritzenhoff, Rektor der Hochschule Bremerhaven, sowie Mirko Oeltermann, Absolvent der Hochschule Bremerhaven, mit ihren Beiträgen. Beide gingen auf ihren jeweiligen Werdegang und die Möglichkeiten ein, die den Absolventinnen und Absolventen geboten werden. Musikalisch rockten sechs Schülerinnen der Band Hero Generation von der Oberschule am Waller Ring die Obere Rathaushalle.

Zum Abschluss gab Senatorin Bogedan den Absolventinnen und Absolventen noch einen Rat mit auf ihren Weg, bevor bei O-Saft und Sekt geplaudert wurde: „Seien Sie mutig, packen Sie an, vertrauen Sie sich und ihrem Leistungsvermögen und bleiben Sie sich treu.“

Fotos: Pressereferat, Die Senatorin für Kinder und Bildung