Sie sind hier:
  • Am 1. Juni 2017 auf dem Marktplatz: Mitsingfest „Bremen so frei – Ein Fest in 11 Liedern!

Senatskanzlei

Am 1. Juni 2017 auf dem Marktplatz: Mitsingfest „Bremen so frei – Ein Fest in 11 Liedern!

31.05.2017
, jpg, 55.7 KB
Das Plakat zum Mitsingfest

Am Donnerstag, 1. Juni 2017, werden um 10 Uhr über 1700 Menschen auf dem Bremer Marktplatz singen und auf dem Mitsingfest "Bremen so frei – Ein Fest in 11 Liedern" ihre Stimme für das Land Bremen erheben. Das Fest ist Höhepunkt der Feierlichkeiten anlässlich der vor 70 Jahren erfolgten Wiederbegründung des Landes Bremen nach dem Zweiten Weltkrieg. Gefeiert wird dieser Geburtstag mit allen Bremerinnen und Bremern und ihren Gästen unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Senats Dr. Carsten Sieling, sowie des Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft, Christian Weber. Zahlreiche Chöre und Schulklassen werden in Bremens guter Stube erwartet. Und auch singfreudige Menschen ohne Schulklasse, Chor oder Gesangsverein sind herzlich eingeladen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Liederhefte werden kostenlos zur Verfügung gestellt, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Der Ablaufplan – Bühne/Marktplatz
10:00 Begrüßung & Anmoderation – Musikalische Leitung Susanne Gläß
10:05 Singen: Bremer Düne
10:10 Singen: Stadtwerdungs-Blues
10:16 Singen: Hello Aberdeen
10:21 Singen: Bremer Roland
10:25 Singen: Bremer Rathaus
10:32 Singen: Linzer Diplom
10:36 Singen: Frösche quaken, Flößer staken
10:39 Singen: Bremerhaven
10:44 Singen: Nach zu vielen dunklen Jahren
10:50 Singen: Was‘n echten Bremer is‘
10:56 Singen: Das neue Weserlied

Die Anmoderation der einzelnen Lieder auf der Bühne übernehmen: Gerd Blancke, Imke Burma, Susanne Gläß, David Jehn, Nicolas Jehn, Sara Jehn, Karoline Linnert, Max Lorenz, Markus Riemann, Henning Scherf und Christian Weber.

Die Lieder handeln von der bewegten Geschichte Bremens – es geht um Weser und Hanse, den Roland und Wilhelm Kaisen, um Bremerhaven und die Gräfin Emma... und auch der Fuß von Claudio Pizarro kommt vor. Die Texte stammen aus der Feder von Imke Burma, die Musik von den Gebrüdern Jehn. MP3-Dateien, Texte und Noten sowie weitere Infos zum Mitsingfest "Bremen so frei – Ein Fest in 11 Liedern" gibt es auf www.bremen-so-frei.de.

Welterbetag am 4. Juni 2017 - Tag der offenen Tür im Rathaus
Der nächste Feiertag anlässlich des 70. Geburtstages der Neugründung des Landes ist dann der UNESCO-Welterbetag am Sonntag, 4. Juni 2017 mit einem Tag der offenen Tür von 12 bis 17 Uhr im Rathaus.

, jpg, 47.2 KB