Sie sind hier:
  • Ungarischer Botschafter zum Antrittsbesuch in Bremen

Senatskanzlei

Ungarischer Botschafter zum Antrittsbesuch in Bremen

Eintrag in das Goldene Buch in der Oberen Rathaushalle

30.09.2016
Staatsrätin Ulrike Hiller, Andreas Kalmus-Gohr aus dem Honorargeneralkonsulat, Honorargeneralkonsul Dr. Axel F. Schultze-Petzold und Ungarns Botschafter Dr. Péter Györkös beim Eintrag das Goldene Buch , jpg, 31.7 KB
Staatsrätin Ulrike Hiller, Andreas Kalmus-Gohr aus dem Honorargeneralkonsulat, Honorargeneralkonsul Dr. Axel F. Schultze-Petzold und Ungarns Botschafter Dr. Péter Györkös beim Eintrag das Goldene Buch

Die Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund und für Europa, Staatsrätin Ulrike Hiller, hat heute (30. September 2016) den ungarischen Botschafter, Dr. Péter Györkös, zu seinem Antrittsbesuch in Bremen begrüßt. Begleitet wurde der Diplomat von Honorargeneralkonsul Dr. Axel F. Schultze-Petzold. Im Senatsgestühl der Oberen Rathaushalle trug sich der Botschafter in das Goldene Buch der Freien Hansestadt Bremen ein. Anschließend fand in der Güldenkammer ein Gedankenaustausch statt. Gesprächsthemen waren neben den Handelsbeziehungen aktuelle Fragen der Europäischen Union, die Flüchtlingspolitik sowie die Pressefreiheit. Weitere Termine führten den Botschafter in den Schütting zu einem Gespräch mit der Handelskammer (IHK für Bremen und Bremerhaven) sowie in die Bremische Bürgerschaft (Landtag). Das ungarische Honorargeneralkonsulat im Land Bremen hat seinen Sitz in Bremerhaven.

Ansprechpartner für die Medien: Peter Lohmann, Pressestelle des Senats, Tel. (0421) 361-2193

Foto: Senatspressestelle