Sie sind hier:

Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Die Osterweiterung der EU im Mittelpunkt: Festveranstaltung zum Europatag am 5. Mai

14.04.2000

Am Europa-Tag, genauer: am 05. Mai, findet ab 11.30 Uhr im Rathaus eine Festveranstaltung statt. Dazu lädt der Landesverband Bremen der Europa-Union ein.


Das Motto lautet: "Osterweiterung und Polen". Eröffnet wird die Festveranstaltung vom Präsidenten des Senats, Bürgermeister Dr. Henning Scherf, und vom Landesvorsitzenden der Europa-Union, Bürgerschaftspräsident a.D. Dr. Dieter Klink.


Im Mittelpunkt stehen dabei Vorträge von Dr. Karl-Heinz Narjes, deutscher Kommissar a. D. der Europäischen Gemeinschaften im Kabinett von Jacques Delor, sowie von Direktor Dr. Andrzej Kremer aus dem Außenministerium der Republik Polen.


Vor der Festveranstaltung im Rathaus gibt es ein Platzkonzert von 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr auf dem Marktplatz. Es musiziert das Heeresmusikkorps I der Bundeswehr unter der Leitung von Major Friedrich Szepansky.