Sie sind hier:
  • Die Hochschule Bremen teilt mit:
    Professor Dr. Dieter Leuthold für integrierte binationale Studiengänge mit Doppeldiplom für DAAD-Stipendiaten berufen

Die Senatorin für Kinder und Bildung

Die Hochschule Bremen teilt mit:
Professor Dr. Dieter Leuthold für integrierte binationale Studiengänge mit Doppeldiplom für DAAD-Stipendiaten berufen

31.07.2001

Professor Dr. Dieter Leuthold von der Hochschule Bremen vom Präsidenten des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD) für einen Vierjahreszeitraum als Auswahlkommissionsmitglied der Kommission für integrierte binationale Studiengänge mit Doppeldiplom für DAAD-Stipendiaten berufen


Auf Grund eines Beschlusses des Vorstandes des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD) wurde Professor Dr. Dieter Leuthold vom Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Bremen am 23.07.01 für den Vierjahreszeitraum 2002 bis 2005 vom Präsidenten des DAAD, Professor Dr. Theodor Berchem, zum Auswahlkommissionsmitglied der Kommission für integrierte binationale Studiengänge mit Doppeldiplom für DAAD-Stipendiaten ernannt. Prof. Dr. Dieter Leuthold hat der Geschäftsstelle des DAAD gegenüber bereits seine Bereitschaft zur Mitarbeit in dieser Kommission erklärt, so dass einer Aufnahme der ehrenamtlichen Tätigkeit im nächsten Jahr nichts entgegen steht.


Die Auswahlkommissionen nehmen in der Arbeit des DAAD für die deutschen Hochschulen einen speziellen Platz ein. Für den Erfolg der DAAD-Programme ist letztlich entscheidend, dass unter der Vielzahl von Stipendiats-Bewerbern und DAAD-Vorhaben die besten ausgewählt werden. Die Mitarbeit der einzelnen Kommissionsmitglieder und Gutachterinnen sowie Gutachtern ist ehrenamtlich und für die Erstellung neuer DAAD-Programme unbedingt erforderlich. Aus den Reihen der gutachtenden Mitglieder und derer der Kommission, erhält der DAAD ständig Anregungen zur Verbesserung vorhandener Programme, die dadurch rechtzeitig an neue Erfordernisse angepasst werden können, oder Hilfestellung bei der Planung und Auflegung neuer Angebote für Stipendiaten.